• Blume Daldrop

Geschichte der Kanzlei

 

geschichte

Seit dem Jahre 2015

ist Anne-Christin Ahler als Rechtsanwältin in der Kanzlei DALDROP & PARTNER,insbesondere auf den Gebieten Miet- und Wohnungseigentumsrecht sowie dem allgemeinen Zivilrecht mit dem Schwerpunkt Internet- und Urheberrecht tätig. Als älteste Anwalts- und Notariatssozietät des Münsterlandes steht die Kanzlei DALDROP & PARTNER damit seit über 140 Jahren für Qualität, Zuverlässigkeit und fachliche Kompetenz, insbesondere durch die Spezialisierung der einzelnen Rechtsanwälte.


2010

kehrte Eva Daldrop nach Studium und Referendariat in Marburg und Leipzig nach Burgsteinfurt zurück und ist seitdem an der Wasserstraße 11 ebenfalls als Rechtsanwältin und seit Dezember 2015 als Notarin tätig. Eva Daldrop ist zugleich Fachanwältin für Familienrecht und für Miet- und Wohnungseigentumsrecht.


 Seit 1999

ist Nicole Wenning als erste Frau der Kanzleigeschichte, als Rechtsanwältin in der Kanzlei DALDROP & PARTNER tätig. Nicole Wenning ist Fachanwältin für Arbeitsrecht und Familienrecht.


 1983

wurde Herr Rechtsanwalt Eberhard Grosse Siestrup in die Kanzlei aufgenommen. Der langjährige Partner Herr Grosse Siestrup musste aus gesundheitlichen Gründen im Jahre 2010 aus der Kanzlei ausscheiden und verstarb im Jahre 2014.


1978

schloss sich Egon Daldrop, der im Jahr 1999 verstarb, mit seinem Sohn Michael Daldrop zusammen und setzte damit seit 1978 die Familientradition an der Wasserstraße 11 in Burgsteinfurt fort. Michael Daldrop ist Rechtsanwalt und Notar und zugleich Fachanwalt für Erbrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht und Verwaltungsrecht.

 


 Seit 1948

praktizierte er mit seinem Schwiegersohn Egon Daldrop zusammen. Egon Daldrop bestand sein Referendarexamen bereits 1937 an der Universität Münster und ließ sich nach dem zweiten Weltkrieg und russischer Kriegsgefangenschaft als Rechtsanwalt und Notar in Burgsteinfurt nieder.


 1919

gründete er die erste Sozietät bei dem damaligen Amtsgericht in Burgsteinfurt und schloss sich mit seinem Sozius Rechtsanwalt und Notar Dr. Edmund Bongen zur gemeinsamen Berufsausübung zusammen. Dr. Edmund Bongen, mit welchem die langjährige Familientradition der heutigen Kanzlei DALDROP & PARTNER begann, war bis zu seinem 88. Lebensjahr als Rechtsanwalt und Notar tätig.

 


 1874

Gründung der Kanzlei DALDROP & PARTNER von dem Rechtsanwalt und Notar Carl Duprè. Duprè ließ sich unmittelbar nach Bestehen der juristischen Staatsprüfung in Burgsteinfurt nieder und eröffnete seine Praxis an der Wasserstraße 11, wo sich die Kanzlei auch heute noch seit über 140 Jahren befindet.